Essay über die Liebe!

Es war einmal eine Hündin, die ich aus Burdujeni gerettet habe und die auf einer NATO-Militärbasis in Großbritannien ankam. Beförderung von der Polizei zur Spezialeinheit. Und weil es bei Weihnachten um Geschichten geht, die erzählt und geteilt werden, die vor unseren Augen gewebt oder geboren werden, haben wir uns entschieden, Ihnen heute Abend eine andere Geschichte zu schreiben. Unsterblich. Eine Geschichte über die Liebe, die wir für immer in uns tragen. Und dann, wenn wir diese Erde verlassen, nehmen wir die andere Welt mit uns. Am 17. Juni 2019, am Pfingsttag, baten uns die Jungen der örtlichen Polizei, Abteilung Burdujeni, um Unterstützung mit einer Hündin, die von einem Auto angefahren wurde. Nett und freundlich, wie wir sie immer kannten, brachte die Polizei die Hündin zum Tierarzt, und von dort blieb sie in unserer Obhut. Ein gebrochenes Bein, eine Operation, die Hündin erholte sich, stellte sich wieder auf alle Viere und taufte Rusalia nach der großen Feier, bei der sie gerettet wurde.

Wir erhalten eine sehr nette Nachricht von einer in England ansässigen Rumänin. Er verliebte sich in Rusalia, sie hatten auch einen Hund, der aus einem Tierheim in Craiova gerettet wurde. Aber nicht irgendein Hund, sondern ein völlig unvermittelter, traumatisierter, im Tierheim ausgesetzter Hund, den sie völlig unterstellten. Wir haben viel telefoniert, uns vergewissert, dass sie in guten Händen ist, wir haben Papiere über Papiere gemacht und dann haben wir Rusalia auf die Reise ihres Lebens geschickt. Unser Rumäne? Meda Sandu. Sie absolvierte die Sava High School in Bukarest und wurde an der Boston University in Medizin zugelassen. Dinge, die zusätzlich zu der bereitgestellten Intelligenz einige Arbeit erforderten. Meda meldete sich freiwillig, um durch die entferntesten Winkel und Schluchten Afrikas zu wandern. Um wirklich glücklich zu sein, musste sie anderen helfen. Er ging ans andere Ende der Welt, um Kindern aus schwierigen Familien, hungernden, vergewaltigten, von AIDS betroffenen, prostituierten Müttern, unter Drogen stehenden Vätern und kranken Großeltern zu helfen. Nach dem Studium ließ er sich in Großbritannien nieder und heiratete Tim, einen britischen Offizier der Royal Marines Special Forces. Rusalia kam am 19. September 2019 in England an. Ein Traumleben. Eine Familie von schönen jungen Menschen, Intellektuellen, Spaziergängen, Ferien, Liebe, Zivilisation. Wir erhalten Bilder, wir sprechen mit ihnen, wir tauschen Nachrichten aus. So schön. Wir schicken ihnen per Kurier die CD mit dem Röntgenbild, das der Operation in Russland vorausging, weil sie eine Lebensversicherung abschließen wollten. Letztes Jahr im Lockdown schickte uns Meda Masken und Cremes für unsere Hände, die von so viel Alkohol und Desinfektionsmittel aufgesprungen waren. Wir blieben immer in Kontakt mit ihnen, wir freuten uns sehr für Rusalia und besonders, weil Meda ihr Land nicht vergaß und einem armen Tierheim eine außergewöhnliche Chance bot.

Im Juli 2020 stirbt Medeas Ehemann Tim. Er war nur 37 Jahre alt. Plötzlich Herzstillstand, erfuhren sie später von der Autoimmunkrankheit. Ungefähr zwei Monate später, im September, erfuhren wir davon.

Ich hatte gerade eine gute Freundin aus Suceava verloren, Alexandra Carpan. Und Meda fand die Kraft, uns zu schreiben. Unten ist seine Nachricht, eine Nachricht, die wir immer wieder gelesen haben und die uns sprachlos gemacht hat… als es so viel zu sagen gab: „Hallo, ich habe deinen Post über Alexandra gesehen. Es tut mir furchtbar leid. Ich weiß, was es bedeutet, und es ist sehr schwer zu akzeptieren, wenn ein junger Mensch und besonders mit einer guten Seele so früh genommen wird, und nichts, was ich Ihnen sagen kann, wird Sie streicheln oder den Schmerz nehmen. Ich kann dir nur sagen, dass sich der Schmerz mit der Zeit in eine noch stärkere Liebe verwandelt, die deine Seele mit guten Gefühlen füllen wird, aber kaum und sehr langsam - zumindest hoffe ich, dass dies das Ende sein wird. Ich habe es Ihnen noch nicht gesagt, aber mein Mann Tim, Russlands Vater, ist im Juli im Alter von 37 Jahren gestorben. Etwas Asymptomatisches, plötzlich, eines Nachts hatte er einen Herzstillstand, eine Autoimmunerkrankung, die sein Herz schwächte, ohne dass es bemerkt wurde. Er war ein Offizier in Großbritannien bei den Royal Marines Special Forces und er war der gesündeste und stärkste Mensch, den ich je getroffen habe. Das Ergebnis der Autoimmunerkrankung wurde fast einen Monat nach vielen Tests bekannt gegeben, weil die Obduktion nichts ergeben hatte. Es ist sehr schmerzhaft und schwierig für den Rest. Besonders für Rusalia, die seit ihrem Tod das Haus verlassen hat und sie ein paar Blocks getragen hat, weil sie nicht laufen will. Sie ist traurig, obwohl sie sich in den letzten Wochen erholt hat, aber sie wartet auf ihn. Sie liebten sich sehr, und sie lebte mit ihm auf der NATO-Militärbasis, der streng geheimen Basis, und war von der Polizei zur Spezialeinheit befördert worden. Ich kann dir gar nicht sagen, wie glücklich du ihn mit Rusalia gemacht hast, er hat mich angerufen und mir erzählt, wie besonders sie ist, wie cool und liebevoll und seltsam zugleich und wie sie sich gefühlt hat, als er verärgert war. Als sie ihre Spielsachen unter ihm vergrub und sie beide im Bett schliefen und das Licht ausging, ging sie mit ihm ins Bett. Sie war sein Wecker. Als der Wecker klingelt, lässt sie ihn zweimal schlummern, beim dritten kommt er und tritt ihr gegen den Kopf! ❤️ Ich habe keine Verbindung wie ihre gesehen, und jetzt war sie zu einer Basis in Schottland gezogen, wo sie es kaum erwarten konnte, sie abzuholen, sie hatte 5 km Gras um die Basis herum, und sie mag es wirklich (ich habe sie dort hingebracht, als sie - ich habe das Zimmer geleert⁇) und sie war bei mir. Sie werden auch das Video sehen, in dem er, obwohl er kein Wasser aus der Schüssel trinkt, seine Wasserflasche geleert hat ❤ Es ist so beeindruckend, wie es noch steht und auf ihn wartet. Ich konnte dir nicht früher schreiben, weil ich eigentlich verzweifelt war, aber langsam muss ich für Rusa und Polly mit ihm weitermachen. Ich schicke Ihnen einige Bilder (das Bild von ihm und ihr war das Bild, das ich überall bei seiner Beerdigung aufgehängt habe ❤), statt Blumen habe ich um Spenden gebeten für euch und für die NGO woher ich Polly habe, wenn ihr in Erinnerung an Tim oder Maj TMB Addison RM bekommt ist für ihn (möglich und nicht unterschrieben), ich hoffe es wird euch ein wenig einfallen etwas tun kann Ich hoffe, dass wir in Zukunft zusammenarbeiten können, um etwas in seinem Gedenken zu tun, vielleicht einen Spielplatz für Hunde im Tierheim, vielleicht ein Gebäude für Kranke oder Behinderte, im Moment kann ich nicht, aber in Zukunft würde ich es gerne tun und Ich weiß das und er hätte es geliebt. Küss dich und halt dich fest!‘

Tim und Rusalia sind seit weniger als einem Jahr zusammen. Es war die Liebe seines Lebens. Die Verbindungen zwischen uns sind dauerhaft, und ihre Spuren bleiben in allem, was wir sind, auch wenn Menschen nicht mehr in unserem Leben existieren. Meda ging durch alle möglichen Karussells, Verluste, Prüfungen. Aber er wusste, wie man diese tiefe Liebe findet, die verwandelt, Herzen und Schicksale bekehrt und die schließlich einen Regenbogen in den Himmel zeichnet … als der Regen kam und er keine Antworten finden konnte! Frohe Weihnachten, Mada! ⁇ Mit Ihren Welpen! Diese Zeilen sind für Sie! Wir umarmen dich mit Liebe! Du bist der schönste und mächtigste Mann der Welt! Unten sind Bilder mit der Rettung Russlands, mit dem märchenhaften Leben mit Meda und Tim, mit Medas Freiwilligenarbeit in Afrika.

Das Leben wird in ihre Fußstapfen treten, und wir werden uns von ihr mit Liebe und Glauben leiten lassen! Mit freundlichen Grüßen Roxana!

Weitere Artikel

Zwei arme Männerhunde

Einmal, letztes Jahr, bat uns ein Tierarzt, einer alten Frau aus einem Dorf zu helfen. Helfen wir ihr mit ihren Hunden, denn sie ist weg

Ihr Spaß ist uns ein Schrecken!

Es gibt viele traditionelle rumänische Bräuche, die Sie nicht vergessen werden. Scorcova, der Ackermann, die Ziege, der Bär, die Hässliche, die Weihnachtslieder. Rumänen sind vorsichtig

Einkaufswagen
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Laden
      Gutschein anwenden