Älteste von uns leben einen weiteren Frühling.

Mit weißem Haar, stumpfen Zähnen, gelassenen Blicken und resignierten Seelen. Sie lebten ihr ganzes Leben auf der Straße, niemand vermisste sie, niemand vermisste sie. Aber das Leben änderte ihre Pläne und durch andere Umstände kamen sie zu uns. Jeder hat eine Geschichte, einen Namen und eine Stiftnummer. Und das ist ihr ganzes Vermögen.

Sie sind alle zehn Jahre alt. Und weil die Arbeit mit Tieren Realität ist, wissen wir, dass sie keine Chance haben, jemals wieder nach Hause zu gehen. Aber nachdem unser Leben wieder in Gang gekommen ist, kommen Sie wenigstens zu ihnen, gehen Sie mit ihnen spazieren, bringen Sie ihnen etwas Gutes und hören Sie sich ihre Geschichten an!

Weitere Artikel

Zwei arme Männerhunde

Einmal, letztes Jahr, bat uns ein Tierarzt, einer alten Frau aus einem Dorf zu helfen. Helfen wir ihr mit ihren Hunden, denn sie ist weg

Ihr Spaß ist uns ein Schrecken!

Es gibt viele traditionelle rumänische Bräuche, die Sie nicht vergessen werden. Scorcova, der Ackermann, die Ziege, der Bär, die Hässliche, die Weihnachtslieder. Rumänen sind vorsichtig

Einkaufswagen
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Laden
      Gutschein anwenden